Aktuelle Seite: SERVICE & INFOSWissenstest

Wissenstest

WISSENSTEST DES BAYERISCHEN INNENMINISTERIUMS

Eingeführt 1973 durch das bayerische Innenministerium.

Stufen: Bronze (Stufe 1), Silber (Stufe 2), Gold (Stufe 3), Urkunde (Stufe 4)

Abnahme auf Orts- oder Kreis-Ebene   
Alter: 12 - 18 Jahre
Empfehlung: 12 - 15 Jahre (vor Grundausbildung)

Aufgaben: Theorie-Teil, je nach Landkreis evtl. mit praktischem Teil

Wechselnde Themenbereiche (sechsjähriger Turnus):

  • Fahrzeugkunde
  • Verhalten bei Notfällen
  • Schläuche und Armaturen
  • Organisation der Feuerwehr, Jugenschutz
  • Brennen und Löschen
  • Persönliche Schutzausrüstung, Dienstkleidung, UVV-Jugend   
Anmeldefrist: entsprechend Landkreis-Regelung   

Wissenstest

Richtlinien und weitere Infos:

Zum Anfang