Aktuelle Seite: AKTUELLESBerichte LandEuropa in der Gruppenstunde?

Berichte Land

Europa in der Gruppenstunde?

Europawahl in der Gruppenstunde?

Es ist nicht immer einfach ein politisches Thema in dem eh schon vollen Ausbildungsplan unterzubringen. Außerdem brauchen politische Themen oft viel Vorbereitung und Zeit und unvorbereitet geht keiner gern in eine Gruppenstunde. Trotzdem sind Gruppenstunden zu politischen Themen hin und wieder wichtig. Denn ist es eine wichtige Aufgabe von Jugendverbänden Kinder und Jugendliche ein grundlegendes demokratisches und politisches Verständnis mit auf den Weg zugeben.

Wie wäre es daher die Europawahl als Anlass zu nehmen, um eine Einheit zum Thema Europäische Union einzuplanen. Dazu gibt es aktuell auch viele Materialien, die das Durchführen von Gruppenstunden sehr viel einfacher machen:

Bayrische Jugendring

Der Bayrische Jugendring stellt für die Europawahl gut aufbereitetes, für Jugendliche verständliches Material zur Verfügung. Das Meiste steht für euch direkt zum Download zur Verfügung, kann aber auch (meist kostenlos) bestellt werden.

 https://shop.bjr.de/materialien/europawahl/?p=1

U18-Wahl

Auf der Seite der U18-Wahl findet ihr viele Materialien zum Thema Europawahl und Europäische Union. Außerdem gibt es hier auch eine schöne Methodensammlung, wie das Thema in der Gruppenstunde behandelt werden kann.

https://www.u18.org/materialien

Bundeszentrale für politische Bildung:

Wenn man thematisch zum Thema Europa arbeiten möchte, können die Zahlen und Fakten zu Europa, die die Bundeszentrale für politische Bildung gesammelt hat, sehr hilfreich sein: http://www.bpb.de/nachschlagen/zahlen-und-fakten/europa/

 

U-18-Wahl

Eine weitere Möglichkeit das Thema Europawahl mit aufzunehmen, wäre es euren Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, an der U18-Wahl teilzunehmen. Was die U18-Wahl ist und wie sie abläuft wird im Folgenden kurz erklärt. Ausführliche Informationen bekommt ihr unter: https://www.u18.org/  

 

WAS?         

Die U18-Wahl ist eine Aktion für alle unter 18-Jährigen. Also für all die, die bei der regulären Wahl nicht die Möglichkeit haben abzustimmen. Sie können in Wahllokalen auf Stimmzetteln, die aussehen wie bei der regulären Wahl, ihre Stimme abgeben. Nach der Schließung der Wahllokale werden die Ergebnisse aus allen Wahllokalen gesammelt und ausgewertet. Das Ergebnis wird anschließend öffentlich bekanntgegeben.

WANN?       

Neun Tage vor der regulären Wahl. Bei der Europawahl also am 17.Mai 2019.

WO?           

Überall da wo von Organisationen, Einrichtungen und Schulen Wahllokale angemeldet werden. Eine Übersichtskarte findet ihr unter: https://www.u18.org/europawahl-2019/wahllokale/wahllokale-deutschland.

Wenn es bei euch im Ort ein Wahllokal gibt, ladet eure Jugendlichen doch ein gemeinsam mit euch dort hinzugehen.

Bei euch im Ort gibt es noch kein Wahllokal?

Dann könnt ihr auch selbst ein Wahllokal eröffnen. Dazu könnt ihr euch auf der Homepage der U18-Wahl anmelden. (https://www.u18.org/wahlen/europawahl-2019-deutschland/wahllokal/anmeldung).

Facebook

Newsflash

Alle Unterlagen für den Wissenstest "Verhalten bei Notfällen" hier

-------------------------

 

-------------------------

-------------------------

-------------------------

Imagekampagne - Finde auch du dein Feuer!

#FINDEDEINFEUER

-------------------------

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

JFireMail

Suchen


Zum Anfang