Aktuelle Seite: AKTUELLESBerichte Landkreise und StädteBayrische Fahne in Flensburg

Berichte Landkreise und Städte

Bayrische Fahne in Flensburg

Hoch über der Zeltstadt wehte fünf Tage lang die bayrische Fahne der Jugendfeuerwehr Unterallgäu in Flensburg. 128 Teilnehmer besuchten die befreundete Stadtjugendfeuerwehr Flensburg 900 km im Norden. 22 Flensburger Kameraden zelten mit auf dem Platz der Schützengilde.

Stadtjugendfeuerwehrwart Sascha Kessler mit seinem Team hatte ein vielfältiges Programm vorbereitet. So konnten die Bayern die Jugendflamme von Schleswig-Holstein, die Flensburger die der Bayern abnehmen lassen, täglich im Flensburger Förde baden und einen Ausflug nach Dänemark durchführen. Im Süden wurde das Event durch Kreisjugendfeuerwehrwart Andi Thiel organisiert, der selber einen der beiden Reisebusse fuhr und mit die Lagerleitung stellte.

Antreten vor Sascha Kessler und Andreas Thiel

Das Küchenteam unter der Leitung von dem Ottobeurer Ralf Wendel zauberte ein abwechslungsreiches Essen, welches auch bei teilweise 37°C gerne gegessen wurde. Gesund und mit vielen Eindrücken waren dann am letzten Tag alle Bayern wieder ins Unterallgäu gefahren. Ihr Dank gilt allen Organisationen und Mitwirkenden am Kreiszeltlager 2018 in Flensburg.

Text und Bild: Jugendfeuerwehr Unterallgäu

Facebook

Newsflash

-------------------------

-------------------------

Save the Date - unser Landes-Jugendfeuerwehrtag: 20.-22.06.2019 in Hösbach, Lkr. Aschaffenburg mehr

-------------------------

Imagekampagne - Finde auch du dein Feuer!

#FINDEDEINFEUER

-------------------------

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

JFireMail

Suchen


Zum Anfang