Seminar für Kreis- und Stadtjugendsprecher

Augrund der aktuellen Lage ist das Seminar verschoben. Alle Teilnehmer/-innen haben eine entsprechende E-Mail erhalten.

 

Zielgruppe: für dieses Seminar sind die Stadt- und Kreis-Jugendsprecher und auch deren Stellvertreter.

Inhalte des Seminars:

• Aufgaben und Anforderungen eines Stadt- / Kreis-Jugendsprechers
• die JUGENDFEUERWEHR BAYERN – wo, wieso, weshalb, warum?
• Jugendsprecher – Rechte und Pflichten
• Demokratie und Jugendbeteiligung
• Jugendforum – wie kann ich das gestalten?
• Kooperative Abenteuerspiele
• Übertritt statt Austritt – wie kann das klappen
• Öffentlichkeitsarbeit – was muss ich wissen?
• und vieles mehr an Informationen

Ziel des Tagesseminars:
• soll als Informations- und Einstiegshilfe für die Aufgaben als Stadt- und Kreis-Jugendsprecher sein
• auch soll aufgezeigt werden, dass viele Unterstützungsmöglichkeiten für die tägliche Arbeit bestehen

Zeit/Ort des Tagesseminars:
Samstag, 25. April 2020 von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
in 92318 Neumarkt in der Oberpfalz (Adresse wird noch bekanntgeben)

Kosten:
Seminar und Verpflegung frei - Fahrtkosten können nicht übernommen werden
Da gleichzeitig ein Seminar für die Kreis- und Stadt-Jugendwarte stattfindet, können hier evtl. Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Anmeldung:
mit beil. Anmeldeformular bis spätestens 05.04.2020
(das Seminar hat maximal 20 Seminarplätze, die nach Eingang vergeben werden)

Rückfragen:
Jugendbüro der JUGENDFEUERWEHR BAYEN im LFV Bayern e.V. – Barbara Geitner
Tel. 089/388 372-13, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Infos und die Anmeldung: