Aktuelle Seite: VERANSTALTUNGENAktuelle VeranstaltungenOnline Seminar: Fake News

Online Seminar: Fake News

Online Seminar

Fake News - Fakt oder Fake: Was ist wirklich wirklich?

Die Jugendfeuerwehr Bayern bietet im Juni 2021 ein kostenloses Seminar zum Thema „Fake News – Fakt oder Fake: Was ist es wirklich?“ an, das von einem Referenten des Vereins „SIN – Studio im Netz“ durchgeführt wird. Fake News sind mittlerweile Teil der öffentlichen Debatte und tangieren die Lebenswelt von Jugendlichen und Erwachsenen. Das Seminar möchte zur Sensibilisierung für Fakes, Lügen, Propaganda und Hetze im Internet beitragen.  Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales durch den Bayerischen Jugendring gefördert.

Seminarinhalte:

Fake News sind mittlerweile Teil der öffentlichen Debatte und tangieren die Lebenswelt von Jugendlichen und Erwachsenen. Das Seminar möchte zur Sensibilisierung für Fakes, Lügen, Propaganda und Hetze im Internet beitragen.  

Besonders in Social-Media-Portalen kursieren viele Falschmeldungen. Die oft nur schwer zu erkennen sind. Fakes werden aber auch im Kontext von Cybermobbing eingesetzt

Um einschätzen zu können, was wahr ist und was falsch, ist Medien- und Informationskompetenz nötig.

 

Ablauf/Organisation:

Der Workshop besteht aus zwei Modulen, die im Abstand von einer Woche stattfinden.

Die Teilnehmenden erhalten vorab per E-Mail eine Einladung mit einem Link. Für die Teilnahme brauchen sie eine funktionierende Kamera, ein Headset (oder eine funktionierende Audiofunktion an ihrem Computer/Laptop/Tablet) sowie eine stabile Internetverbindung.

Referent:

https://www.studioimnetz.de/

Termin:

Modul 1: Montag, der 14.06.2021 von 18.00 – 21.00 Uhr

Modul 2: Montag, der 21.06.2021 von 18.00 – 21.00 Uhr

Zielgruppe:

Jugendwarte*innen, Jugendbetreuer*innen

 Teilnahme-

bescheinigung

Alle Teilnehmenden erhält eine Teilnahmebestätigung. Dafür müssen beide Module absolviert werden.

Teilnehmerzahl

maximal 25 Plätze

Anmeldung

 Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Bitte verwendet dazu das beigefügte Anmeldeformular.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

 

Anmeldeschluss

31.05.2021

 Rückfragen

Barbara Eberl

Fachreferentin

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 089/388372-13

Fax: 089/3883720-17

Hier ist das Anmeldeformular:

Facebook

Newsflash

Das neue Logo der Jugendfeuerwehr Bayern

 

--------------------------

Alle Unterlagen für den Wissenstest "Umgang mit Schläuchen, Armaturen und Leinen" hier

-------------------------

 

-------------------------

-------------------------

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

JFireMail

Suchen


Zum Anfang